Finanzierung Studie Dr. Schopper Selbst/Unselbstständigkeit vorerst gescheitert

ByTVnetAustria

Finanzierung Studie Dr. Schopper Selbst/Unselbstständigkeit vorerst gescheitert

Leider ist die Finanzierung der Studie von Prof. Dr. Schopper durch die Wirtschaftskammer vorerst gescheitert.
Zwar wurde uns bei unserem ersten Gespräch mit dem Fachverband die Finanzierung zugesichert, die Mittel konnten aber auch in einem Fördergremium der WK Ende Mai leider nicht beschlossen werden.

Wir hoffen daher noch weiter auf eine finanzielle Unterstützung und Beauftragung dieser wichtigen Studie zur Abgrenzung von Selbst- und Unselbstständigkeit in der TV-Branche. Diese Studie soll angelehnt werden an die bereits bestehende Studie von Prof. Dr. Schopper zur IT-Branche. Diese findet ihr unter: Hilfestellungen für EPU

Eigentlich wäre der Sinn der Studie gewesen, sie gemeinsam mit unserem erarbeiteten Kriterienkatalog Anfang Juni der WGKK zu übergeben, um unsere Argumente für die Selbstständigkeit noch zu untermauern. Leider mahlen die Mühlen der Bürokratie sehr langsam und auch hier müssen wir unser Tempo – zumindest bei diesem Aspekt – vorerst drosseln.

Wir halten Euch auf dem Laufenden.

About the Author

TVnetAustria administrator

You must be logged in to post a comment